Margit Reichnach
Tour, Wanderung Mittel

Ruinen-Runde am Wöllmißberg

Diese Wanderung führt uns nach St. Martin am Wöllmißberg, einem weiteren Steirischen Rucksackdorf. Wir erleben hier natürliche Ruhe und ländliche Idylle. Eine Besonderheit dieser Wanderung ist, dass sie vor allem für Familien mit Kindern sehr gut geeignet ist. Sie erleben alte Ruinen, die erkundet werden können.



Wanderungen durch die Rucksackdörfer in der Lipizzanerheimat gewähren uns einen umfassenden Einblick in die typische Kulturlandschaft der Region. Weitgestreckte Wiesenflächen prägen das Erscheinungsbild und die verstreuten Gehöfte werden von alten Obstbaumbeständen umsäumt.

Die Almen der Rucksackdörfer bieten uns Wanderern und Erholungssuchenden vor allem zur Almrauschblüte im Juni ein einmaliges Naturschauspiel und sind daher ein beliebtes Ferien- und Ausflugsziel. Zur Almrauschblüte verwandeln sich die weitgestreckten Almen so weit das Auge reicht in rote Farbteppiche. Aber auch zu anderen Jahreszeiten finden Naturliebhaber eine Fülle seltener Pflanzenarten.

Schutzhütten und Almgasthäuser sorgen mit Hausmannskost und regionalen Schmankerln für das leibliche Wohl. Hier ist die Almwirtschaft noch lebendig und fixer Bestandteil der Menschen, die hier leben.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
13,5km Strecke
4:15h Dauer
573m Aufstieg
573m Abstieg
399m Tiefster Punkt
790m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

-4°C
30% 7 km/h

Mittags

-2°C
30% 11 km/h

Abends

-4°C
25% 9 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.

Morgens

-5°C
25% 4 km/h

Mittags

0°C
5% 5 km/h

Abends

-2°C
10% 5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig mit tendenziell mehr Wolken am Nachmittag.
Heute
15.12.2018
-5°C-2°C
Morgen
16.12.2018
-6°C0°C
Montag
17.12.2018
-1°C2°C
Dienstag
18.12.2018
-2°C4°C
Mittwoch
19.12.2018
-4°C2°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns