Unbekannt
Tour, Radfahren Schwer

Lipizzaner Tour

Piber, die Heimat der weltberühmten Lipizzaner ist ein möglicher Ausgangspunkt dieser Radtour durch die Lipizzanerheimat. Beobachten wir die Lipizzaner auf ihren Weiden, bewundern wir die St. Barbara-Kirche von Friedensreich Hundertwasser, radeln wir durch die schönsten Orte der Lipizzanerheimat oder machen wir einen kurzen Abstecher ins Kühle Nass der Freizeitinsel Piberstein. Die Lipizzanertour beinhaltet für jeden Geschmack etwas.



Piber ist seit 1920 die Heimat der geschichtsträchtigen Lipizzaner und auch ein möglicher Ausgangspunkt für unsere herrliche Runde durch die Weststeiermark. Wenn wir Glück haben, sehen wir auch die edlen Pferde auf ihre Weide im Lipizzanergestüt Piber. Hautnah können die Lipizzaner auch bei einer Führung erlebt werden. Unsere Route führt uns nach Kainach und in Afling müssen wir uns entscheiden ob wir weiter der Kainach entlang fahren und die unglaublich reizvolle, aber ebenso kraftraubende Königsetappe bis zum „Heiligen Wasser“ auf fast 900 Meter hinauf fahren. Zum Auffüllen der Trinkflaschen haben wir zwei Stationen: die erste kurz vor Kainach bei einem alten Wasserrad auf der rechten Straßenseite  und die zweite beim „Heiligen Wasser“ selbst. Auf dem Weg bergab von Serpentinen nach Geistthal können wir wunderschön restaurierte Bauernhöfe bewundern und gelangen in die Marktgemeinde Stallhofen, wo sidch das Ambrosimuseum befindet. Danach genießen wir die herrlichen Ausblicke die wir auch auf der Dreimärkte-Tour haben.

 

Durch die Radwanderwege, die durch Mais- und Kürbisfelder führen kommen wir in den liebevoll gepflegten und blumengeschmückten Markt Mooskirchen.  In Maria Lankowitz sorgt die „Freizeitinsel Piberstein“ für eine Erfrischung. Dieses Areal für Sport und Erholung ist das Relikt aus dem Bergbau. Wo sich heute der Badesee mit Trinkwasserqualität befindet, wurde einst im Tagbau Kohle gewonnen. An der Wallfahrtskriche Maria Lankowitz vorbei kommt man nach Köflach wo sich die Therme NOVA befindet. Die Therme NOVA sorgt für viel Erholung und Entspannung. Therme und Hotel sind durch eine Standseilbahn verbunden.

 

Zurück beim Lipizzanergestüt Piber, dem Ausgangspunkt unserer Tour, werden wir von den Lipizzanern begrüßt.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
80,7km Strecke
7:00h Dauer
1044m Aufstieg
1044m Abstieg
337m Tiefster Punkt
964m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

18°C
25% 13 km/h

Mittags

25°C
25% 12 km/h

Abends

20°C
25% 9 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.

Morgens

19°C
10% 7 km/h

Mittags

23°C
25% 11 km/h

Abends

21°C
25% 6 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
Heute
18.06.2018
17°C25°C
Morgen
19.06.2018
16°C24°C
Mittwoch
20.06.2018
16°C27°C
Donnerstag
21.06.2018
15°C28°C
Freitag
22.06.2018
12°C22°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns